TC Essling - SPG Bad Ischl

ein Vergleichskapf in aller Freundschaft

5 Jahre nach dem ersten Kräftemessen waren die Bad Ischler wieder auf Besuch in Wien

und wir haben die Gelegenheit genützt um sie zu einem weiteren Vergleichskampf einzuladen.

Am Freitag, den 3. September, ab 13 Uhr wurden bei herrlichem Spätsommerwetter auf unserer Anlage

2 Herren Einzel, 2 Mixed Doppel, 1 Damen Doppel und 6 Herren Doppel ausgetragen.

Der sportliche Wettstreit in aller Freundschaft endete wie schon 2016 wieder unentschieden

diesmal mit   6 : 6

Abgerundet wurde der Tag mit einem gemütlichen Beisammensitzen, einem köstlichen Buffet und kühlen Getränken.

Viel gelacht haben wir noch bei der launigen Ansprache von Alois Sagmeister, dem Playing Captain der Ischler.

Wir Esslinger haben versprochen, im nächsten Jahr den Bad Ischlern einen Gegenbesuch abzustatten.
 

Besonderer Dank geht an Hans Hawelka und Stefan Kelemer als Sponsoren des Buffets;
dem TC Essling, der die Getränke der Teilnehmer übernahm, sowie die Tennisbälle stellte,
unseren Damen, die köstliche Kuchen für die Jause mitbrachten und
den guten Geistern, die den aufwendigen "Kantinendienst" für die große Anzahl der Gäste erledigten.
                                                                                                                                Hstone